Links
Karte / Anfahrt - Der Weg zu uns
Eintragen für Newsletter

Halten Sie sich mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.










Beitragsseiten
Organisation des Vereins
Vereinszweck
Dachorganisationen
Alle Seiten

 

Aus unserer Satzung:

 

 

 

"§1 · Name und Sitz des Vereins

 

Der unter dem 22. Februar 1874 laut vorhandener Urkunde gegründete Gesangverein trägt den Namen

SÄNGERKRANZ 1874 e.V. REICHOLZHEIM“.

 

Sitz des Vereins ist Reicholzheim, der Verein ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Wertheim eingetragen.

 

 

§ 2 · Zweck des Vereins

 

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

 

Zweck des Vereins ist die Pflege des Chorgesangs als kulturelle und traditionelle Gemeinschaftsaufgabe in Reicholzheim.

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch folgende Maßnahmen: Durch regelmäßige Proben bereiten sich der Chor/die Chöre des Vereins auf Konzerte und andere musikalische Veranstaltungen vor, stellt sich dabei auch in den Dienst der Öffentlichkeit.

Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden.

 

Vereinsämter werden grundsätzlich ehrenamtlich ausgeübt. Der Vorstand kann bei Bedarf eine Vergütung nach Maßgabe einer Aufwandsentschädigung im Sinne des § 3 Nr. 26a EStG beschließen.

 

Alle Inhaber von Vereinsämtern sind ehrenamtlich tätig.

 

Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Jeder Beschluss über die Änderung der Satzung ist vor dessen Anmeldung beim Registergericht dem zuständigen Finanzamt vorzulegen.

 

Die Erfüllung des Vereinszweckes geschieht ohne Bevorzugung einer politischen oder konfessionellen Richtung.

 

Bei Inkrafttreten dieser Satzung gehören dem Verein „Sängerkranz 1874 e.V. Reicholzheim“ folgende Chöre an:

  • Männerchor

  • Gemischter Chor „IMATÉ“

  • Kinderchor „TAUBERFLÖHE“

Über Einrichtung weiterer kurzfristiger (Dauer maximal 12 Monate) Gesangs- oder Musikgruppen entscheidet die Vorstandschaft, längerfristige Chor- oder Musikprojekte bedürfen der Zustimmung der Mitgliederversammlung..."

 



Der Sängerkranz 1874 e.V. Reicholzheim trägt mit seinen Chören das kulturelle Leben im Ort. Bei Chorkonzerten, Liederabenden oder der feierlichen Umrahmung festlicher Anlässe bieten die Chöre des Sängerkranz mit ihrem Gesang einen wahren Ohrenschmaus. Sangesbegeisterte werden bei drei Chören willkommen geheißen: Die Jüngsten beim Kinderchor "Tauberflöhe" unter Leitung von Christa Gutmann, die auch die Leitung des gemischten Chores "Imaté" inne hat. Der Männerchor mit seinem begeisternden Klangvolumen steht unter der Leitung von Dieter Bender.